"Nur wenigen Politikern scheint bekannt zu sein, dass das Grundgesetz in Art. 5 Abs. III nicht nur eine Garantie der Kunstfreiheit enthält, sondern dem Staat auch geboten wird, ein freiheitliches Kunstleben zu erhalten und zu fördern."

Adolf R. Erning Perspektiven

perpektiven perpektiven_w
Perspektiven

Adolf Erning, 1990
Höhe 7,60 m
Material: Edelstahl, Kupfer patiniert

Die Skulptur aus Kupfer, Edelstahl, Kupfer patiniert steht mit ihrer dominierenden Größe im Mittelpunkt des Parkes. Sie ist drehbar und so kommt es immer wieder zu neuen Perspektiven. Sie wirkt in ihrem Aufbau mal verwirrend kompliziert, sodann wieder verblüffend einfach und regt unmerklich zum Nachdenken an. Der blick des Betrachters nach oben auf den Hintergrund Himmel gerichtet, erlaubt je nach Tageszeit ein ständig wechselndes Bild mit Sonne oder Mond uns Wolkenbildungen. Besonders faszinierend wirkt die Skulptur im Abendrot!