"Nur wenigen Politikern scheint bekannt zu sein, dass das Grundgesetz in Art. 5 Abs. III nicht nur eine Garantie der Kunstfreiheit enthält, sondern dem Staat auch geboten wird, ein freiheitliches Kunstleben zu erhalten und zu fördern."

Gruppe

Adolf Erning, 1989
Höhe: 4 mtr. bzw. 3,60 mtr.
Material: 2mm Kupferplatten verschweißt

Hier vereinen sich Ideenvielfalt und Formenreichtum in jeder Einzelskulptur in harmonischer Weise. Beide Skulpturen aber wiederum leben von ihrer angedeuteten gegensätzlichen Formgebung von einander und zu einander.